Ribler ist das Kompetenzzentrum
für Spezialfragen rund um den Klebstoff

Der Klebstoff besteht aus einer überwiegend wässrigen Dispersion.
Das bedeutet, dass der Ribler Klebstoff

  • neben seinen hervorragenden Eigenschaften in Adhäsion und Kohäsion
  • schnelltrocknend,
  • mit Wasser abspülbar und hautfreundlich ist,
  • vollständig ohne Aufheizen bei normaler Zimmertemperatur angewendet wird,
  • vollständig umweltfreundlich ist, d.h. keiner Kennzeichnungspflicht und besonderen Transport- und Lagervorschriften unterliegt,
  • keine giftigen Gase und Dämpfe bei der Verarbeitung entwickelt,
  • die bei den herkömmlichen Systemen durch aufwändige Absaugvorrichtungen in die Außenluft abgegeben werden,
  • wohin sie im Normalfall rechtlich zulässigerweise entsorgt werden dürfen, jedoch dort ihren Schaden an Mensch, Tier und Pflanze anrichten,
  • und beim Ribler Klebstoff schließlich keine gesundheitlichen Beeinträchtigungen der Mitarbeiter an der Maschine und im Umgang mit den Produkten erfolgen.

Der Ribler Klebstoff ist in unterschiedlichen Formulierungen je nach Anwendungsgebiet und speziellen Anforderungen des Kunden erhältlich:

– für Klebebinder

– für Verpackung einfacher Kartonagen in Wellpappe

– für Verpackung von Lebensmitteln

– für Spezialanwendungen – z.B. extrem elastisch, kälteresistent, hoch viskos.

Der chemische Aktivator wird vor dem Verkleben zur Aufnahmefähigkeit der Zellulose für den folgenden Leimauftrag benötigt.